„Hessen von morgen“ und Europapolitik

Martina Werner MdEP und Dr. Thomas Spies Bild: D. Bürger

Mit den Schwerpunktthemen „Hessen von morgen“ und „Europa“ fand am vergangenen Samstag in Baunatal der Bezirksparteitag der nordhessischen SPD sowie vorab die Europadelegiertenkonferenz zur Nominierung der nordhessischen Kandidatin für die Europawahl 2019 statt. 150 von 152 Delegierte aus acht Unterbezirken, die rund 20.000 Mitglieder aus knapp 600 Ortsvereinen repräsentieren, wählten die nordhessische Europaabgeordnete und stellvertretende Bezirksvorsitzende Martina Werner aus Niestetal erneut zu ihrer Kandidatin für die Europawahl 2019. Ihr Ersatzbewerber wurde Thomas Giese aus Bad Hersfeld. Weiterlesen

Europa ist unsere Antwort

Gestern hat er es wirklich getan: Donald Trump hat das so zentrale Klimaabkommen gekündigt. Auf seine erschreckenden Auftritte in der letzten Woche gibt es für mich nur eine Antwort: Europa! Ein starkes Europa ist entscheidend für unseren Frieden, für unseren Wohlstand und für unsere Sicherheit.

Ich habe einen 5-Punkte-Plan für ein starkes Europa vorgelegt. Dieses Europa erreichen wir aber nur zusammen.

Europa und die Werte für die wir stehen verteidigt man nicht im Bierzelt. Entscheidend ist ein entschlossenes Auftreten auf den Gipfeln selbst. Mein Einsatz für ein starkes Europa ist mir eine Herzensangelegenheit. Dafür streite ich leidenschaftlich und mit klarer Kante gegen jeden, der unsere Werte und die Grundpfeiler unserer Demokratie angreift.

Am 24. September ist nicht irgendeine Wahl. Es geht um eine wichtige Weichenstellung: Für Frieden mit einem starken Europa auf der einen oder Spaltung und Aufrüstung auf der anderen Seite. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass die Vernunft siegen wird.

Viele Grüße