Helsa kämpft um Neubaugebiete: Fläche neben Sportplatz im Visier

Helsa. Die Nachfrage übersteigt das Angebot: Die Gemeinde Helsa braucht dringend Bauplätze. Neben dem Sportplatz, der seit Jahren ein Thema ist, zieht die Gemeinde jetzt eine Fläche daneben in Betracht. Doch bei beiden Grundstücken gibt es Haken. Weiterlesen

Siedlungserweiterung / Neubaugebiete / Dorfentwicklungsprogramm

Die SPD-Fraktion Helsa hat die Beschlüsse zur Aufnahme der Gemeinde Helsa in das laufende Dorferneuerungsprogramm mitgetragen und die Aufnahme gemeinsam mit der Gemeinde Nieste begrüßt. Selbstverständlich gilt es nun das von Bürgerinnen und Bürgern entwickelte und von der Gemeindevertretung beschlossene Konzept der Dorfentwicklung schrittweise umzusetzen.

Für die SPD-Fraktion ist es aber auch wichtig, auf das gestiegene Interesse, vor allem junger Familien an Wohnraum in Helsa und den anderen Ortsteilen der Gemeinde zu reagieren und zu handeln. Die Ansprüche der Interessenten entsprechen in den meisten Fällen aber gerade nicht dem Angebot freistehender Fachwerkhäuser in den Ortskernen. Die Flächen für bedarfsgerechte Neubauten in den Innerortslagen sind begrenzt und nur teilweise für diese Zwecke nutzbar. Weiterlesen