Hirschberg Exkursion 2017

Der SPD-Ortsverein Helsa/Wickenrode lädt zur Exkursion am Hirschberg ein!
Wieder einmal geht es um die Spuren des Bergbaues.

Die Wanderung beginnt am Donnerstag, den
15. Juni (Fronleichnam) um 10.00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus in Wickenrode.

 

Bitte richten Sie sich mit robuster Kleidung und festem Schuhwerk auf eine raue Geländebegehung ein. Rucksackverpflegung für die ca. 3,5 Stunden nicht vergessen!

Willkommen sind alle, die an Natur und Historie unseres Hausberges interessiert sind.

Regine-Hildebrandt-Preis 2017

Auch im Jahr 2017 verleiht der SPD-Parteivorstand den Regine-Hildebrandt-Preis der deutschen Sozialdemokratie. In Gedenken an die große Sozialdemokratin zeichnen wir Personen oder gesellschaftliche Gruppen für ihr Engagement bei der Vollendung der inneren Einheit des Landes, ihr Engagement gegen Rechtsextremismus und Gewalt sowie für ihr zivilgesellschaftliches Engagement aus. Weiterlesen

Europa ist unsere Antwort

Gestern hat er es wirklich getan: Donald Trump hat das so zentrale Klimaabkommen gekündigt. Auf seine erschreckenden Auftritte in der letzten Woche gibt es für mich nur eine Antwort: Europa! Ein starkes Europa ist entscheidend für unseren Frieden, für unseren Wohlstand und für unsere Sicherheit.

Ich habe einen 5-Punkte-Plan für ein starkes Europa vorgelegt. Dieses Europa erreichen wir aber nur zusammen.

Europa und die Werte für die wir stehen verteidigt man nicht im Bierzelt. Entscheidend ist ein entschlossenes Auftreten auf den Gipfeln selbst. Mein Einsatz für ein starkes Europa ist mir eine Herzensangelegenheit. Dafür streite ich leidenschaftlich und mit klarer Kante gegen jeden, der unsere Werte und die Grundpfeiler unserer Demokratie angreift.

Am 24. September ist nicht irgendeine Wahl. Es geht um eine wichtige Weichenstellung: Für Frieden mit einem starken Europa auf der einen oder Spaltung und Aufrüstung auf der anderen Seite. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass die Vernunft siegen wird.

Viele Grüße

Ausbau der A44: In 18 Metern Tiefe geht es durch den Berg

Bereits im März 2017 fand ein erstes Treffen von Mitgliedern der SPD-Fraktion Helsa und Anliegern des Gebietes „Mariengrund“ statt. In diesem Treffen wurden die Änsgte und Bedenken der dortigen Anwohner geschildert und von den anwesenden Mitgliedern der SPD-Fraktion Helsa aufgenommen. In der Märzsitzung des Planungs- und Bauausschusses wurde dann darauf gedrungen, dass der Gemeindevorstand sich für die Durchführung einer entsprechenden Veranstaltung durch HessenMobil einsetzt.

Die SPD-Fraktion nimmt die Bedenken, Anregungen und Ängste der Bürgerinnen und Bürger ernst und begrüßt, dass nunmehr HessenMobil Stellung zu diesem Thema nimmt und eine solche Info-Veranstaltung durchgeführt wird.

Helsa. Der in einigen Jahren anstehende Bau des A44-Tunnels Helsa beschäftigt die Menschen vor Ort.

Vor allem hat sich bei den Anwohnern der Siedlung Mariengrund schon jetzt ein Berg von Fragen aufgetürmt – fast direkt unter ihrer Siedlung soll der Tunnel durch den Berg gebaut werden. Weiterlesen

Helsa bei Stromgeschäften dabei

Ebenfalls in dieser Sitzung wurde die Beschaffung einer mobilen Beschallungsanlage für das Dorfgemeinschaftshaus in Wickenrode beschlossen. Des Weiteren wurde der Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2017 durch Bürgermeister Küthe eingebracht. Der vorgelegte Entwurf weist ein ordentliches Ergebnis in Höhe von 80.533 € auf. Weiterlesen

Vereine-und-Verbände-Schießen in Eschenstruth

Natürlich nahm auch die SPD in diesem Jahr wieder an dem traditionellen Vereine-und-Verbände-Schießen der Schützen Eschenstruth teil. Leider reichte es sowohl im Herren- als auch im Damenbereich nicht für einen Platz unter den ersten Drei Mannschaften.

Aber es geht nicht um Preise und Siege sondern der Spaß sollte im Vordergrund stehen und dies war auf alle Fälle so.

Glückwünsche gehen an die jeweiligen Siegermannschaften in den Kategorien:

Herren / Gemischte Mannschaften:
CDU Helsa 2

Damen:
TSG Turnen 1

und

Jugend
Freiwillige Feuerwehr Eschenstruth

Ein großes Dankeschön geht an die Mitglieder und Verantwortlichen der Schützen Eschenstruth für die großartige Betreuung und Organisation während der Veranstaltung.

Weiterlesen

Podiumsdiskussion „Die Zukunft der Rente“

Dazu laden die SPD-Unterbezirke Kassel-Stadt und Land für Dienstag, den 6. Juni 2017,
18:00 – 20:00 Uhr, in Eppo´s Clubhaus, Damaschkestr., Kassel herzlich ein.

18:00 Uhr
Begrüßung:
Timon Gremmels, MdL
SPD-Bundestagskandidat Wahlkreis 168 (Kassel)

18:15 Uhr
Einführung:
Dagmar Schmidt, MdB
Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales
Mitglied im SPD Parteivorstand

18:45 Uhr
Podiumsdiskussion:
Dagmar Schmidt, MdB
Wolfgang Decker, MdL
Sprecher für Arbeitsmarkt- & Rentenpolitik der SPD-Landtagsfraktion Hessen
Axel Gerland, Bezirksgeschäftsführer Ver.di Nordhessen

20:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

100 Tage Martin Schulz – 100 Tage Einsatz für mehr Gerechtigkeit

 

Seit 100 Tagen ist Martin Schulz unser Kanzlerkandidat.

Über 16.000 neue Mitglieder sind zu uns gekommen.
Sei gemeinsam mit vielen anderen Teil des Aufbruchs für mehr Würde, Respekt und Gerechtigkeit. Unterstütze Martin Schulz!

http://KAMPA17.spd.de #ZeitFürMartin

Hofmeyer und Gremmels (SPD): Parteitagsbeschluss zu Kita-Finanzierung und Beitragsfreiheit ist ein Riesenschritt nach vorn

Als einen „Riesenschritt nach vorne“ haben die SPD-Landtagsabgeordneten des Landkreises Kassel, Brigitte Hofmeyer (Hofgeismar) und Timon Gremmels (Niestetal), den Beschluss des SPD-Landesparteitags zur Finanzierung der Kinderbetreuung und zur vollständigen Beitragsfreiheit des Kita-Besuchs bezeichnet. „Mit unserem Ansatz entlasten wir Eltern und Kommunen gleichzeitig, und wir räumen mit dem bürokratischen Ballast des Kinderförderungsgesetz (KiföG) auf“, erläutern die Landespolitiker.

Weiterlesen